Skip to content

[UPDATE] Bewegung: Uni Wien seit drei Tagen besetzt: „Das Passwort ist Bildungsstreik!“

24. Oktober 2009

In Österreich geht’s heißt her, Aktuelles zu den Protesten…

…findet ihr im Internet:

Das Wichtigste in Kürze (vom UFAFO Uni Münster)

Studierende halten seit drei Tagen den Audimax der Uni Wien besetzt. Die Studierenden kritisieren die Zustände an ihrer Uni massiv. Das Video zeigt eine Sitzung im besetzten Hörsaal und zeigt entschlossene Studierende, die für ein besseres Bildungssystem kämpfen.

Hier die Liste ihrer Forderungen:

– Ausfinanzierung der Unis
– Demokratisierung der Unis und Stärkung der studentischen Mitbestimmung
– Schluss mit prekären Dienstverhältnissen für Lehrende, Forschende und Arbeiterinnen
– Freie Masterzugänge und keine verpflichtenden STEPS
– Abschaffung der immer noch bestehenden Studiengebühren (auch für Migrantinnen)
– Keine Studienbeschränkungen EU-weit
– Weg mit fixen Erweiterungscurricula; für freie Wahlfächer
– Weg mit Vorraussetzungsketten
– Weg mit Punkte-Anmeldesystem
– Schluss mit dem Bolognaprozess bzw. dem Bachelor-Master-System
– Für die Einführung einer Frauenquote in der Universitätsverwaltung

Weitere Informationen über die Wiener Besetzung gibt es auf der Homepage http://freiebildung.at/wordpressAktualisierte Links oben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s