Skip to content

Freies eBook – „Vermessung der Utopie – Mythen des Kapitalismus und die kommende Gesellschaft“

8. November 2009

utopie_cover2

Von Elmar Altvater, emeritierter Professor für ­po­­litische Ökonomie an der FU Berlin, und Raul Zelik ist jetzt ein lesenswertes „Gesprächsbuch“ unter dem Titel „Vermessung der Utopie – Mythen des Kapitalismus und die kommende Gesellschaft“  im Handel und unter einer Creative-Commons-Lizenz als PDF  zum Download erschienen:

-> zur Homepage des Buches

„Ob Klimawandel, industrielle Überkapazitäten, Arbeitslosigkeit oder Verteilung des Reichtums – der »freie Markt« scheint grundlegende soziale und wirtschaftliche Probleme nicht ­lösen zu können. Doch ist eine Gesellschaft jenseits des Kapitalismus überhaupt noch vorstellbar? Raul Zelik und Elmar Altvater liefern in ihrem Gespräch eine radikal-kritische Analyse der Gegenwart. Ihr gemeinsamer Versuch, ein utopisches Gesellschaftsmodell zu entwickeln, geht von einem Ökonomiebegriff aus, der das ökologische und soziale Gemeinwohl einbezieht und auf Vernunft gegründet ist.“

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 1. Dezember 2009 10:17

    der Downloadlink zum PDF scheint beschädigt. Wäre toll, wenn mensch das updaten könnte 😉

  2. ratzplast permalink*
    1. Dezember 2009 13:38

    Unser Download-Link funktioniert prima. Die Altvater/Zelik-Seite hängt ein bisschen, geht aber auch. Einfach nochmal ausprobieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s